Martina Höpfner

Seit Oktober 1987 bin ich in der Gemeinde Charlottenburg-Nord für den Bereich Seniorenarbeit zuständig. Durch die Kooperationsvereinbarungen mit der Gustav-Adolf-Gemeinde ist meine Stelle nun geteilt: 70% in Charlottenburg-Nord und 30% in der Gustav-Adolf Gemeinde.

Ich möchte alle Menschen, egal wie alt sie sind, einladen, beide Gemeinden kennen zu lernen und die verschiedensten  Angebote zu nutzen. Da die Gustav-Adolf Gemeinde leider nicht barrierefrei ist, sind einige Angebote nur in Charlottenburg-Nord möglich.