Veröffentlicht am Mi., 16. Dez. 2020 00:00 Uhr

Das Heft stammt aus dem Jahr 1982, da war ich 11 Jahre alt; es wurde jedes Jahr an die Spender, in diesem Fall meine Eltern, versendet. Wir haben in jedem Jahr in der Adventszeit aus diesen Heftchen vorgelesen. Eine Zeit, in der die Familie in Ruhe beieinander gesessen hat. Die Geschichte von den beiden Jungen, die die Baumkuchennasen genascht haben, ist mir seit dem nicht mehr aus dem Kopf gegangen. Ich selbst habe sie meinem Sohn später vorgelesen und auch an den Weihnachtsfeiertagen ist es eine gern gehörte Geschichte für die mittlerweile große Familie meiner Eltern.

~ von Constanze Brodersen-Becker









Kategorien Adventskalender

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben